Ernst-Reuter-Schule, Karlsruhe

Unsere Viertklässler und die Kaki

Tolles Video bringt 1.000 € Preisgeld

Die Kaki. Bei einer Aktion rund um die süße und leckere Frucht aus Spanien konnte man nun 1.000 Euro für seine Schule gewinnen. Alles was man dafür tun musste, war seine Klasse mit der Kaki zu zeigen. Ob in einem Musikvideo, einem Theaterstück oder auch mit einer selbst geschriebenen Geschichte, das war egal. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt.

 

Tatsächlich beteiligten sich mehr als 200 Klassen an dem Wettbewerb der Marke Persimon in Kooperation mit dem Spanischen Außenhandelsinstitut. Mit der Aktion „Klasse Kids“ wollen sie die Kaki noch bekannter machen. Als unsere Viertklässler von dem Wettbewerb erfuhren, wollten sie unbedingt mit machen. In einem toll gewordenen selbstkreierten Musikvideo zeigen sich unsere 4. Klässler dabei von ihrer besten Seite - natürlich nicht ohne die Kaki. Das Video kam so gut an, dass die Schulleitung der ERS kurze Zeit später einen Brief erhielt, indem schwarz auf weiß zu lesen war: „Wir gratulieren zum Ersten Platz!“

 

Am 19. Dezember war es dann soweit, die Preisverleihung stand an. Als Redakteurin unserer Schülerzeitung durfte ich dabei sein und es war schön in die glücklichen Gesichter der Kinder zu sehen. Die Viertklässler saßen gespannt auf ihren Stühlen und konnten es kaum abwarten, bis es endlich los ging. Erst sahen wir uns das Video an und ich muss schon sagen, es ist echt cool. (Noch Tage später habe ich das Lied als Ohrwurm im Kopf…) Dann endlich die Preisübergabe durch Olaf von Persimon plus das Preisgeld in Höhe von sage und schreibe 1.000 €!!!

 

Wir sind wirklich stolz auf unsere Viertklässler!

 

Novalee Fürst, Ernschtle Redaktion