Ernst-Reuter-Schule, Karlsruhe

37 (!) neue EBAs!!!

Bienen, Aikido, Geocaching und mehr!

Für ihr Konzept einer gebundenen Ganztagsschule wurde die ERS ja bereits wiederholt ausgezeichnet. Immer wieder wird dabei das reiche Angebot an unterschiedlichsten Projekten am Nachmittag gelobt, so auch dieses Jahr: Sage und schreibe 37 EBAs! Theater, Schülerzeitung, Erklärvideos, Futsal, Klettern, Schwimmen, Manga-Zeichnen, Aikido, Streetdance, Bogenschießen, um nur einige zu nennen. Angeboten werden diese von Lehrern und von Schülermentoren, einige auch in Kooperation mit Sportvereinen oder anderen Partnern unserer Schule.

 

Neu im Angebot sind dieses Jahr u.a. Geocaching, welches von eigens ausgebildeten Schülermedienmentoren geleitet und in Kooperation mit dem Landesmedienzentrum Karlsruhe angeboten wird. Total spektakulär ist auch die neue EBA von Frau Westermann. Die engagierte Klassenlehrerin der 5b hatte in der Vorbereitung Kontakt zu verschiedenen Imkern aufgenommen, um in diesem Schuljahr einen Bienenstand mit mehreren Stöcken an der Ernst-Reuter-Schule zu installieren. Wie jeder weiß, sind speziell Bienen in ihrem Lebensbereich stark gefährdet - hier möchte Frau Westermann nachhaltig einen Beitrag zum Erhalt der Bienen leisten. Einmal in der Woche kümmern sich nun Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 10 um den Einzug und die Pflege der Bienen.