Ernst-Reuter-Schule, Karlsruhe

L.E.B.E.N.

Das neue Projektfach ist sehr gut angelaufen!

Seit diesem Schuljahr hat die Lerngruppe 5 der Ernst-Reuter-Schule Gemeinschaftsschule das neue Projektfach L.E.B.E.N. Erster Schwerpunkt ist es, das gesunde Selbstwertgefühl des Einzelnen zu stärken. Schließlich kann ich auch als kleiner Mensch etwas bewirken. Um in diesem Bereich Erfahrungen zu sammeln, hat die Lerngruppe 5 am 17.12.2016 das Altenhilfezentrum in der Waldstadt besucht. Herr Knorre, pensionierter Schulleiter der ERS, hatte sich freundlicherweise dazu bereit erklärt, mit den Kindern ein paar traditionelle Weihnachtslieder einzuüben. Für alle Beteiligten war es eindrückliches Erlebnis.

 

Weitere Aktionen im Rahmen des Projektfachs L.E.B.E.N., wie z.B. Spielenachmittage usw. sind geplant. Auch geht es darum, sich in der Schule und ihrer näheren und weiteren Umgebung zurecht zu finden. Um die Schüler auf das selbstständige Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vorzubereiten, hat sich die Polizei bereit erklärt uns eine Einführung in Sicherheitsfragen zu geben. Am 14.1.2016 erhielten wir Besuch von Herrn Milli (Polizeirevier Waldstadt) und zwei Bundespolizisten. Anschaulich und mit eindrücklichen Kurzfilmen vermittelten die Polizeibeamten den Gemeinschaftsschülern, was unbedingt beachtet werden muss, um sicher ans Ziel zu kommen. Ende Februar wird uns dann noch die KVV bei einem Besuch informieren.