Ernst-Reuter-Schule, Karlsruhe

#vonwegenegal

Neues Ernschtle erschienen!

Gerade rechtzeitig zum Präsentationstag ist heute morgen der nette UPS Mann auf dem Schulhof vorgefahren um 15 Pakete abzuliefern. 15 Pakete voller neuer Ernschtle. Und die haben es wirklich in sich.

 

Wie immer geht zunächst der Blick auf unsere Schule. Was war los an der ERS? Nun, das war so einiges: Ob Ideenbüro, Hacker Day oder 72 Stunden Projekt, Ernschtle Reporter waren immer mit dabei. Daneben gibt es natürlich auch wieder die beliebten Interviews und Berichte aus dem Bereich Musik und Sport, dieses Mal u.a. mit Eurovision Song Contest Gewinnerin Netta, dem ZDF Moderator Jochen Breyer, der Rockband Donots, Sänger Wincent Weiss, Europaabgeordneter Daniel Caspary. 

 

Dass die großen politischen Themen unserer Zeit auch vor unseren Schülerinnen und Schülern nicht halt machen, zeigt das diesjährige Titelthema #vonwegenegal mit Berichten zu Artikel 13 und #fridaysforfuture genauso wie zu sozialem Engagement oder der aktiven Teilnahmen an einer Gedenkveranstaltung.

 

"Auf der Suche nach dem Polarlicht" zeichnet die Reise nach Island ab, den diesjährigen Redaktionsausflug. Wie an vielen anderen Stellen im Ernschtle auch, kann man sich über einen QRCode praktischerweise noch ein Hintergrundvideo dazu anschauen.  

 

Wie in den letzten Jahren auch, wurde die Ausgabe der Schülerzeitungen an die Kids mit Musik im Pausenhof gefeiert. Schön alle wieder im Schulhof und Park lesen zu sehen. Das kommt nun wirklich nicht alle Tage vor!

 

Das "Ernschtle 2019" umfasst 140 Seiten und kostet 4€